Spätburgunder Blanc de Noir trocken

6,00 

8,00  / pro Liter

Produkt enthält: 750 pro Liter

Artikelnummer: blanc-de-noir-2018 Kategorien: ,
liebevolle Handarbeit
aromatisch, ausgewogen, natürlich
Brotzeit, Fisch und Salat, leichte Speisen

Beschreibung

Da auch die meisten Trauben mit dunkler, roter Schale ein helles Fruchtfleisch besitzen, kommt es für uns auf die Schale an. Sie gibt unserem Blanc de Noir die Farbe – oder eben nicht! Daher ist es für einen Blanc de Noirs wichtig, die roten Trauben unbeschädigt und möglichst schnell in den Keller zu bekommen. In den Most, der dort aus den Trauben gewonnen wird, dürfen keine Farbstoffe aus der Schale übergehen, wenn er weiß bleiben soll.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein würziger Charakter, mit dem Geschmack frischer Rebfrüchte.

Zusätzliche Information

Alkohol

12,5 % vol.

Restzucker

5,0 g/l

Säure

6,0 g/l

Inhalt

0,75l

Jahrgang

2018

Preis pro Liter

8,00 €

Allergene

Enthält Sulfite

Adjektiv

liebevolle Handarbeit

Passt zu

Brotzeit, Fisch und Salat, leichte Speisen

Sensorik

aromatisch, ausgewogen, natürlich

Lieferbedingungen

Unsere Lieferbedingungen gelten ausschließlich innerhalb Deutschlands.

Die Ware wird innerhalb von 2-3 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand gebracht.

Falls Sie Interesse an unseren Produkten haben und nicht aus Deutschland kommen, wenden Sie sich gerne mithilfe des Kontaktformulars an uns. Wir werden Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot mit individuellen Lieferbedingungen unterbreiten.

Zahlungsbedingungen

Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten und verstehen sich mit Glas und Ausstattung. Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands per Post oder Spedition in 6er, 12er oder 18er Kartons.

Ihr Versandkostenanteil beträgt pro Bestellung 7,50€ pauschal, unabhängig der gewählten Paketgröße und -menge. Ab einem Warenwert von 250,- € liefern wir Ihnen versandkostenfrei.

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Nach Abschluss Ihrer Bestellung erhalten Sie unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 14 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei Nicht-Bezahlung behalten wir uns vor, einen Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.